Endrunde der Ü50 am 22.5.2015 am Ottfinger Siepen

Termin: Freitag, 22. Mai 2015, Beginn 18.00 Uhr

Die Auslosung der Reihenfolge fand bereits am 13.05.2015 in der Halbzeitpause des Kreispokalfinales SV Rothemühle – SpVg Olpe statt. Die Lose zogen Sophie Selter und Max Will.

Daraus ergab sich folgender Spielplan:

Spielplan:

18.00 FC Lennestadt – SV Ottfingen
18.20 RW Hünsborn – FSV Gerlingen
18.45 FC Lennestadt – RW Hünsborn
19.05 SV Ottfingen – FSV Gerlingen
19.30 FC Lennestadt – FSV Gerlingen
19.50 SV Ottfingen – RW Hünsborn

Spielzeit etc.: 1 x 15 Minuten

Kreispokalsieger ist die Mannschaft mit den meisten Punkten.

Bei gleicher Punktzahl entscheidet der direkte Vergleich. Kann durch den direkten Vergleich keine Platzierung ermittelt werden, entscheidet zunächst die Tordifferenz, dann die Mehrzahl der geschossenen Tore. Ist auch diese gleich, entscheidet ein Strafstoßschießen.
Kaderstärke maximal 15 Spieler

Siegerehrung: Die Siegerehrung findet direkt im Anschluss an das letzte Spiel statt.

Ü50 in der Finalrunde des Krombacher-Pils-Pokals

In den Spielen um den Einzug in die Finalrunde der Ü50 gewann die SVO.Ü50 beide Spiele gegen die Ü50 des SV04 Attendorn (9:0, 4:0).

In der nächsten Runde kommt es am 22. Mai zur Finalrunde auf dem Siepen.

Für den SVO im Hinspiel: R.Schneider, L.Junker, R.Fischer, M.Grebe, B.Hetzel, A.Westhoff, A.Stock, S.Pohl, G.Arns, K.Solbach, C.Scheppe
Für den SVO im Rückspiel: R.Schneider, L.Junker, R.Fischer, R.Epe, B.Hetzel, A.Westhoff, A.Stock, S.Pohl, G.Arns, K.Solbach

Ü40 im Viertelfinale des Krombacher-Pils-Pokals

Im Spiel gegen die Ü40 der SG Elben/Kleusheim gewann die SVO.Ü40 mit 2:1. Die Tore erzielten A.Westhoff und L.Halbe.

In der nächsten Runde kommt es am 30. Mai zu einem schweren Spiel gegendie SG Serkenrode/Fretter.

Für den SVO spielten: C.Hehmann, L.Junker, B.Diekmann, M.Grebe, L.Halbe, B.Hetzel, Y.Sarica, T.Stahl, A.Westhoff, A.Stock, H.Reddig, K.Solbach, F.Mariano, C.Scheppe

Spielpläne

Der aktuelle Spielplan ist online.

Der offizielle Spielplan des flvw-olpe findet ihr hier.

Ebenso die Auslosung der neuen Pokalrunden.

 

3.Platz beim Hallengemeindepokal

Am Samstag 7.2. fand das Hallen-Gemeindepokalturnier in  Wenden statt.

Die SVO.Altliga  konnte dabei einen tollen dritten Platz belegen.

Ärgerlich war das Ausscheiden im Halbfinale gegen den Ausrichter FSV Gerlingen, da der Ausgleich erst in den Schlusssekunden fiel.

Im anschließenden 9m-Schießen fehlte das Quentchen Glück zum Finaleinzug. Glückwunsch an die Sportfreunde aus Möllmicke, die das Finale gewinnen konnten.

Hier die Ergebnisse: Diesen Beitrag weiterlesen »

Gemeindehallenpokal 07.02.2015

Beim diesjährigen Hallenpokal vom Ausrichter FSV Gerlingen trifft die SVO.Ü32 in der Gruppe A auf die Mannschaften des SV Rothmühle, FC Altenhof, VSV Wenden und SG Elben/Kleusheim.

Start des Turniers ist um 13:00 Uhr.

Hier liegt der komplette Spielplan zum download.

 

 

 

 

Ottfinger Altliga fährt nach Willingen

Die Altliga des SVO beabsichtigt, im Zeitraum vom 4.9.2015 – 6.9.2015 nach Willingen zu fahren.  Hierzu können sich alle aktiven und passiven Mitglieder bei Christoph Scheppe anmelden. Die Kontaktdaten: 02762 7351 oder 0163 1766421.

 

JHV + Winterwanderung am 27.12.2014

Wertes Mitglied der SVO-Abteilung „Altliga“,

schon wieder ist ein Jahr vorüber und wie auch in den letzten Jahren möchten „die alten Herren“ das Jahr mit einer Winterwanderung beschließen.

Des Weiteren möchten wir Dich zur Jahreshauptversammlung der SVO-Abteilung „Altliga“ einladen. Diese Versammlung findet am 27.12.2014 im Clubhaus am Siepen statt. Anschließend beginnt die Wanderung.

Wir würden uns freuen, Dich im Clubhaus am Siepen begrüßen zu können.

Beginn der Versammlung : 14:00 Uhr

Beginn der Wanderung :    ca.15:00 Uhr

 

Ferner wünscht die Altliga des SVO allen Mitgliedern ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2015.

 

Mit sportlichen Grüßen

Vorstand Altliga

Bernd Diekmann

 

Hier gibt es die Einladung als Download.

Nachlese zur Ramsaufahrt

Wann soll das Nachtreffen zur Ramsaufahrt stattfinden?

  • 10.01.2015 (43%, 9 Votes)
  • 29.11.2014 (38%, 8 Votes)
  • 17.01.2015 (24%, 5 Votes)

Total Voters: 21

Loading ... Loading ...

Ü32 nach 2012 erneut Gemeindepokalsieger auf dem Kleinfeld

Die Ausrichtung des Gemeindepokals gehörte zum 50. Geburtstag der Hünsborner Altliga. Doch gewinnen konnte sie den Pott nicht. Das gelang dem SV Ottfingen mit einem 5:3 (1:1) nach Neunmeterschießen über Gastgeber RW Hünsborn. Im Finale war der Ottfinger Torhüter Christian Hehmann der Held und parierte den ersten Strafstoss des Hünsborners Marius Schneider. Martin Mulder schoss daneben. Marius Schneider hatte für die Gastgeber zum Hünsborner 1:0 getroffen und Matthias Rademacher zum 1:1.

Im Halbfinale hatte sich der SV Ottfingen gegen Vorjahressieger VSV Wenden mit 3:1 durchgesetzt. Im zweiten Halbfinale gewann Gastgeber Hünsborn gegen SF Möllmicke 2:0. Der VSV Wenden und SF Möllmicke einigten sich auf den Verzicht um Platz drei. Insgesamt waren durch die Volksbank Wenden 750 Euro ausgelobt, damit hat Wenden das höchst dotierte Altliga-Turnier im Kreis.
(c) Meinolf Wagner

Für den SVO spielten: C.Hehmann, D.Niklas, T.Niklas, B.Niklas, C.Osthoff, M.Rademacher, F.Mariano, K.Moder, L.Halbe, L.Fischer, S.Niederschlag

Die Ergebnisse im Überblick:
SVO – Schönau 2:0 Tore: C.Osthoff + M.Rademacher
SVO – Möllmicke 1:0 M.Rademacher
SVO – Elben 0:0
SVO – Hillmicke 4:0 Tore: S.Niederschlag, K.Moder, L.Fischer, T.Niklas

Halfinale:
SVO – VSV 3:1 Tore: 2 x S.Niederschlag, L.Fischer

Finale
SVO – Hünsborn 5:3 (1:1) M.Rademacher (4:2 n. 9m Schiessen: S.Niederschlag, K.Moder, C.Osthoff, L.Halbe)

Ankündigung
Gallery
bernd_diekmann yasar_sarica k1024_familienfest_altliga_2011-064 img-20120630-00016 img_1330 img_1332
Zähler

Pages

Pages|Hits |Unique

  • Letzte 24 Stunde: 97
  • Letzte 7 Tage: 1.115
  • Letzte 30 Tage: 4.596
  • Jetzt online: 2